Rezepte sind etwas wunderbares. Sie verbinden Komponenten, sie zaubern und erschaffen was großartiges.

Alle Gerichte, die ich euch hier vorstellen sind Teil meiner Geschichte. Ich habe ausprobiert, verbrannt, weggeschmissen und genossen.

Meine Überlegungen bei der Herstellung sind :

auf was habe ich gerade Lust,

was mag mein Gaumen,

was verlangt mein Körper,

was will mein Auge sehen und mein Geist genießen.

Daher sind die folgenden Kategorien auch in geordnet nach meinen Lieblingsmitteln zum Leben.

Denn wie hat es Maxim Mankewich einmal so schön gesagt: Lebensmittel sind die Mittel zum Leben.